Malte Schneider 


Rechtsanwalt 

Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte:

Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Strafrecht, Jagd- und Waffenrecht, Internetrecht

  • 2004: Studium der Rechtswissenschaften in Greifswald
  • 2010: 1. Staatsexamen
  • 2010: Referendariat am OLG Braunschweig, Landgericht Braunschweig, Staatsanwaltschaft Braunschweig, Rechtsabteilung Stadt Wolfsburg, Kanzlei rfe in Helmstedt
  • 2012: Zulassung zur Anwaltschaft
  • 2012-2015 angestellter Rechtsanwalt in Helmstedt
  • 2015: Gründung Kanzlei Schneider in Helmstedt
  • seit 2015 Mitglied im Deutschen Anwaltverein und Braunschweiger Anwaltverein
  • 2016: Gründung der Partnerschaftsgesellschaft Dieckmann Schneider. Rechtsanwälte in Helmstedt
Malte Schneider