RECHTS­ANWALTS­KANZLEI IN HELMSTEDT


Wer wir sind.

Tanja Dieckmann ist seit 2008 als Rechtsanwältin in Göttingen und Helmstedt tätig, seit 2012 ist sie Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Sie ist Ansprechpartnerin im Mietrecht.

 

Susanne Schneider ist seit Januar 2015 als Rechtsanwältin in Helmstedt tätig. Zuvor war sie Leiterin und Juristin in der AWO Schuldnerberatungsstelle in Helmstedt.

Ihre Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Familienrecht, Arbeits- und Sozialrecht sowie Ausländer- und Asylrecht (Migrationsrecht).

  

Malte Schneider ist seit 2012 als Rechtsanwalt in Helmstedt tätig. Seine Tätigkeits-und Interessenschwerpunkte liegen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, des Strafrechts, des Erbrechts und Jagd-und Waffenrechts.

 

 

Rechtsanwälte Malte Schneider, Tanja Dieckmann und Susanne Schneider.
Rechtsanwälte Malte Schneider, Tanja Dieckmann und Susanne Schneider.

Was wir leisten.

Als Rechtsanwälte verstehen wir uns vor allem als Dienstleister für unsere Mandanten. Für uns ist es wichtig, Ihr soziales und wirtschaftliches Umfeld, die realen Probleme Ihres Falles zu erkennen und in diesem Rahmen vernünftige und zielführende Ergebnisse für Sie zu erarbeiten.

 

Lesen Sie mehr zu den Tätigkeitsgebieten unserer Kanzlei.

 

Seit 2016 für Sie da.

Im Jahr 2016 haben wir die Partnerschaftsgesellschaft Dieckmann Schneider in Helmstedt gegründet. Unsere Sozietät besteht aus den Rechtsanwälten Tanja Dieckmann, Susanne Schneider und Malte Schneider. Um unsere­ Mandanten­ noch umfassender betreuen zu können, firmieren wir gemeinsam. Wir freuen uns auf Ihren­ Besuch in unseren Kanzleiräumen an der Vorsfelder Straße und sind bei Rechts­fragen gerne für Sie da.

 

 

 



Dieckmann Schneider.

Vorsfelder Straße 1

38350 Helmstedt

Tel. 05351 537500

Fax 05351 537501

info@dieckmann-schneider.de

www.dieckmann-schneider.de

Montag 9–15 Uhr

Dienstag 9–15 Uhr

Mittwoch 9–13 Uhr

Donnerstag 9–15 Uhr

Freitag 9–13 Uhr

Termine auch nach Vereinbarung

DeutscherAnwaltVerein